„Wenn Sie zum Frühstück einen lebendigen Frosch essen,
dann war das schon das Schlimmste, was Ihnen an diesem Tag zustoßen konnte.“
 

Auch Sie haben Frösche auf Ihrem Schreibtisch

Die oberen Aussagen und der Titel entstammen dem Buch von Brian Tracy mit eben diesem Titel: Eat The Frog*

Natürlich
ist die Aussage nicht wörtlich gemeint. Aber wenn Sie morgens Ihren sprichwörtlichen Frosch, also die (subjektiv) schlimmste Aufgabe erledigen, haben Sie den Rest des Tages den Kopf frei.

Ansonsten schleppen Sie diesen Frosch den ganzen Tag mit sich rum. Mal mehr, mal weniger bewusst. Aber er ist vorhanden.

Um Ihren Frosch zu (er-)kennen, müssen Sie also Prioritäten setzen; Zeitplanung, Entscheidungsfähigkeit und Klarheit über Ihre Aufgaben, Tagesziele und natürlich Arbeitsgewohnheiten haben.

Erinnern Sie sich jeden Morgen an diesen Satz; malen Sie ein Bild, suchen Sie eines im Internet oder nehmen Sie das von dieser Seite. Stellen Sie es auf den Schreibtisch oder hängen es gut sichtbar an eine Wand. Tun Sie alles, was Ihnen dabei hilft, sich diese Botschaft einzuprägen.

Testen Sie es einige Zeit lang aus; entscheiden Sie anschließend, ob und wie Ihnen dieser Tipp hilft, Ihre Ziele zu erreichen.

Das gleichnamige Buch (auch als Hörbuch erhältlich) behandelt die Themen Zeitmanagement, Prioritäten und Gewohnheiten. Sie können es bei Amazon bestellen.

Buch

Hörbuch (3 CDs)

Buch in englisch

Bitte bewerten Sie diese Seite

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.


Fatal error: Cannot re-assign $this in /homepages/25/d83210094/htdocs/pokom/edutainment/tippdesmonats/024d9a97940afb406/w2dranking72cf77dca6c1d67d8083dc28b5d45e6b.php on line 57